ZEITUNGSZEICHNER IM Oö. PRESSECLUB

NEXTCOMIC-Festival 2017

Facebook

ZEITUNGSZEICHNER IM Oö. PRESSECLUB

Do. 15.3. bis 20.4.2012

Oö. Presseclub

NC-Welcome: Fr. 16.3., 18:00h

+ Vortrag: Fr. 16.3., 18:30h Martenstein (Die Zeit)

Anlässlich der Wiedereröffnung des Oö. Presseclubs am 16. März stellen sieben Zeitungszeichner ihre politischen Karikaturen aus. Im neuen Foyer des Presseclubs sind Illustrationen von bekannten Karikaturisten wie Erich BUL Schatz, Milan A. Ilic, Michael Pammesberger, Thomas Wizany, Alois Jesner, Walter Schmögner und Martin Fengel zu sehen. Die Karikaturisten, die für österreichische und deutsche Zeitungen zeichnen, sind zwar unterschiedlich im Stil, bringen aber das Geschehen in der Politik auf den Punkt und damit die Leute zum Schmunzeln. Der oben abgebildete Cartoon mit Heinz Fischer und der Queen (Titel: Heinz very british, Thomas Wizany) zeigt schon die Richtung, in die die Ausstellung geht: scheinbar Alltägliches mit der „hohen“ Politik zu verknüpfen, stets auf einen herzhaften Lacher schielend. Karikatur (von lateinisch carrus ,Karren’, also: Überladung, und italienisch caricare ‚überladen‘, ‚übertreiben‘) bedeutet die komisch überzeichnete Darstellung von Menschen oder gesellschaftlichen Zuständen, auch mit politischem bzw. propagandistischem Hintergrund.

OÖ. Presseclub / im Oö Kulturquartier
Landstraße 31, A-4020 Linz / www.presseclub.at
ÖFFNUNGSZEITEN:
Während NC: Fr. 12-22h, Sa. + So.: 10-22h.
Danach: Mo., Di., Do.: 8-12h und 14-17h
Mi. und Fr.: 8-12h, Eintrit Frei