„BELLO & CO“ IM AUFTRAG DER SICHERHEIT

NEXTCOMIC-Festival 2017

Facebook

„BELLO & CO“ IM AUFTRAG DER SICHERHEIT

Mo. 19.3. bis 23.3.2012

Ok – NC-Workshop Zone, Raum 1/A2

Seit über 10 Jahren erscheinen in Österreich regelmäßig Comic-Hefte rund um die Tierkinder Bello, Sybille, Gocko, Wumm und Amanda sowie dem Mäuseprofessor Neunmalklug. Darüber hinaus gibt es Broschüren, Poster, Spiele mit diesen Figuren und seit neuestem auch eine Zeichentrickversion auf DVD. Alle diese Medien werden von der „Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt“ (AUVA) herausgegeben. Denn jeder österreichische Schüler, Lehrling und Studierende sowie auch Kindergartenkinder sind automatisch auf dem Weg zum, vom und am Ort ihrer Ausbildung kostenlos durch die AUVA versichert. Daher widmet sich die Serie „Bello & Co.“, die vor allem im Unterricht eingesetzt wird, auf witzige Art und ohne pädagogischen Zeigefinger hauptsächlich den vielfältigen Gefahren im Straßenverkehr und in der Schule. Aber auch ein modernes, harmonisches Schulleben und eine freundliche Gestaltung der Schule sind als Streit- und Mobbingprävention Thema der Serie. Mit mittlerweile 10 Heften und einer Gesamtauflage um die 400.000 Stück ist „Bello & Co.“ die wahrscheinlich umfassendste und auflagenstärkste Comic-Heftserie Österreichs.

Das alles sowie Rätsel, Spiel und Spaß – gerade für die jüngeren Besucher – und dazu viele Gratis-Comichefte bietet die fröhliche Ausstellung im OK-Zentrum.

 

OK Offenes Kulturhaus Oberösterreich
OK Platz 1, A-4020 Linz, Raum 1/A2
www.ok-centrum.at, Tel.: +43-(0)732-784178-0
ÖFFNUNGSZEITEN:
Mo. – Fr.: 16-21h / Sa., So, Fei 11-21h,
Eintrit frei