DH5

NEXTCOMIC-Festival

Facebook

DH5

nextcomic.international
Comic @ LINZ, DH5


DH5
Kulturverein Damen&Herrenstraße // Herrenstraße 5, 4020 Linz

30. April – 8. Mai 2021
Fr 30.4. 17-20 Uhr // Sa 1.5. 14-20 Uhr // So 2.5. 12-17 Uhr
Do 6.5. 14-18 Uhr // Fr 7.5. 14-18 Uhr // Sa 8.5. 12-17 Uhr


 

 


DH5
Kulturverein Damen&Herrenstraße

So wie früher das Kaffeehaus das erweiterte Wohnzimmer war, ist auch das DH5 eine Institution, die den privaten und den öffentlichen Radius vieler Menschen erweitert. Es bietet Einzelnen und Vereinen Platz, Infrastruktur, eine Plattform und, durch die zentrale Lage, auch eine Bühne.

Je nach Tätigkeit, Vorlieben oder familiärer Situation ergeben sich andere Nutzungsmöglichkeiten: Workshops, Seminare oder Ausstellungen im Salon, Austausch in der gemeinsamen Küche und der Terrasse, Arbeiten in der Werkstatt oder im CoWorking Space, Nutzung des Equipment im Studio. Oder einfach zum Arbeiten nicht zuhause sitzen, sondern in einem freundlichen sonnendurchfluteten Raum werken.

www.dh5.space
www.facebook.com/damenundherrenstrasse

 

holy next family

Das Kollektiv von KünstlerInnen im DH5 feiert mit den Mitteln der Hinterglasmalerei die in der Zukunft angekommene heilige Familie. Mit der Abweichung von der Blutlinie, queeren Tendenzen, den Abgrenzungsproblemen zum Markt, dem möglichen Ende des Patriarchats, evolutionären Spekulationen und viel Sexualität spekulieren wir, wohin es mit der Familie mittel- und langfristig gehen könnte. Welche Tugenden werden als „familiär“ gelten, welche Symbole stehen für Familie und wie werden Leitfiguren und Vorbilder aussehen. Was sind die Endpunkte der sexuellen Evolution?
Die traditionelle Hinterglasmalerei im Sandler Stil hat in der Vergangenheit fast ausschließlich Votivbilder hervorgebracht. Ausgehend von den stilistischen Mitteln dieser Bilder, verknüpft mit dem kulturellen Hintergrund der KünstlerInnen des Kollektivs ist im DH5 eine neue Dynamik in dieser in Oberösterreich stark verwurzelten Tradition entstanden. Die leuchtenden Farben und die kühle Ästhetik des Glases wirken wie ein aus der Zeit gefallenes Instagram. In vielen Drink&Draws entstand im DH5 eine Community, die diese Technik feiert.

Sie sehen Bilder von Sarah Maria Schmidt, Paul Schwediauer, Adriana Torres Topaga, Marixeli Barea García, Laura Rumpl, Walter Stadler und vielen anderen.