Alle Worte sind aus!

NEXTCOMIC-Festival 2017

Facebook

Alle Worte sind aus!

Do. 15.3. bis Mi. 4.4.2012 // KunstRaum Goethestrasse xtd

NC-Brunch: Sa. 17.3., ab 11:00h

 

Im Rahmen des diesjährigen NC-Festivals bat der KunstRaum Goethestrasse xtd sehr unterschiedliche KünstlerInnen um einen Beitrag zu ihrem Jahresstatement: „Alle Worte sind aus!“ Dieses Statement verlangt nach „Bildern“ und „Dingen“. Was passiert eigentlich, wenn alle Worte aus sind? Diese Ausstellung, in Kombination mit einer Postkartenedition, zeigt die unterschiedlichen Perspektiven und Formen zu diesem Thema. Damit wird eine Palette an unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksformen sichtbar gemacht und gleichzeitig eine Vielzahl an Bildern erzielt, welche durch ein einheitliches Design als Postkarten zu einer Serie zusammengestellt werden. Mit Beiträgen von: Iris Andraschek, Katriona Beales, Julius Deutschbauer, Anke Feuchtenberger, Margit Feyerer-Fleischanderl, Sibylle Gusenbauer, Eva Grubinger, Susi Jirkuff, Michael Jordan, Charles Kaltenbacher, Clemens Kogler, Haruko Maeda, Pepi Maier, Tea Mäkipää, Gina Müller, Michael Pühringer, Markus Soukup, Edith Stauber, Wolfgang Hauer, Udo Wid.

Am Samstag, 17.3. wird es ab 11 Uhr, als Special zum Festival, einen Brunch geben, der auch ein KünstlerInnen-Gespräch mit Beate Rathmayr zur Thematik beinhalten wird.

 

KunstRaum Goethestrasse xtd.

Goethestr. 30, A-4020 Linz

Tel.: +43-(0)732-651346-16, www.kunstraum.at

Öffnungszeiten: Di. – Fr.: 14-18h

Während Festivals: Sa., 17.3., 11 – 18 h,

So., 18.3., 14 -18 h, Eintrit frei