ABGESAGT // NC-Nightline // DH5 // LINZ

NEXTCOMIC-Festival

Facebook
Foto: DH5

ABGESAGT // NC-Nightline // DH5 // LINZ

Wann:
14. März 2020 um 19:00 – 19:05
2020-03-14T19:00:00+01:00
2020-03-14T19:05:00+01:00
Wo:
DH5 Kulturverein Damen&Herrenstraße
Herrenstraße 5
4020 Linz

Auf Grund der angeordneten Maßnahmen rund um das Coronavirus wird die Veranstaltung abgesagt.
Wir bitten um Verständnis.


Foto: DH5

Foto: DH5

DH5 // Kulturverein Damen&Herrenstraße // Herrenstraße 5, 4020 Linz
www.dh5.space

Eintritt: frei

 

 


NC-Nightline: Sa. 14. März, 19 Uhr
Screening von Stefanie Sargnagels Animationen, danach Performance-Konzert von Miss Ex (Bogotá/Barcelona). Das ex-Fräulein, welches die Grenzen überschreitet, diese provokante Maskierte, für die kein Etikett passt und die keinem Geschlecht angehört, hat das „electroguarritop“ erschaffen: der Vorschlag eines neuen visuellen, musikalischen Stils, selbstbestimmt, grenzüberschreitend, festlich und kritisch- ein Mix zwischen Elektronik, Pop, Rap, Cumbia, Champeta, Reaggaeton. Getragen durch ironische Texte um auf folgende Themen aufmerksam zu machen: Feminismus, Geschlecht, Politik, Technologie und Bürokratie.


nextcomic.art
HeldInnen und gefallene Engel hinter Glas
DH5

NEXTCOMIC-Welcome: Di. 17. März, 19 Uhr
mit Nightline: DJ Andryx

Was bleibt in der Zukunft von der Gegenwart?
Die Künstler und Künstlerinnen des DH5 greifen ein in die Narrativmaschine und denken sich die Hinterglasmotive der Zukunft aus. Wer werden die gefeierten oder gefallenen Helden und Heldinnen sein? Welche Stereotypen überleben, welche Transformationen geschehen, was verschwindet, was wird gezeigt? Welche Figuren und Geschichten der Gegenwart werden im kollektiven Gedächtnis verankert und bleiben für die Zukunft erhalten?
Der ewige Kampf um die Narrative bringt ständig neue Figuren hervor, Konstrukte komponiert aus den jeweiligen Notwendigkeiten und Machtverhältnissen einer Zeit.
Produkte der Vergangenheit hängen unter anderem in Form von Hinterglasbildern in österreichischen Wohnzimmern. Sandler Bäuerinnen und Bauern haben in den vergangenen Jahrhunderten im Winter die Zeit genutzt, um Hinterglasbilder in Heimarbeit zu produzieren. Die einfachen Leute, die versuchten in kurzer Zeit möglichst viele Bilder herzustellen, prägten einen Malstil, mit stark ikonisierten Figuren und einfachen Insignien von hohem Wiedererkennungswert.
Die Künstler und Künstlerinnen nutzen diese alte Technik, die jeder in Österreich irgendwie kennt, und entwickeln sie in einem Gemeinschaftsexperiment weiter, um Bilder der Zukunft zu malen.

Beteiligte Künstler und Künstlerinnen:
Remo Rauscher, Adriana Torres, Janina Wegscheider, Milan Wegscheider, Sarah Maria Schmidt, Walter Stadler, Marixeli Barea, Oskar Wlaschitz


Drink&Draw: Mi. 18. März, 18–23 Uhr
Gemeinsames Zeichen bei DH5
Das Zeichnen in Gesellschaft ist wiederentdeckt worden. Das DH5 ist der ideale Ort für diese Zusammenkünfte. An den Wänden werden lange Bahnen befestigt und die Künstler und Künstlerinnen erstellen gemeinsam Zeichnungen. Oder man benützt die Arbeiten der anderen als kreativen Katalisator. Die Aktivität der anderen fördert die eigene Fantasie, die einen komplett eintauchen lässt ins zeichnerische Schaffen.
Im DH5 wird regelmäßig gemeinsam gezeichnet, an jedem 3. Dienstag im Monat ab 18 Uhr.


DH5
Die Damen&Herrenstraße ist ein Kulturverein in der Herrenstraße in Linz, der auch unter dem Kurznamen DH5 bekannt ist. Das Konzept des Kulturvereins ist ein lokales soziales Netzwerk rund um die wunderbaren Räumlichkeiten in zentraler Lage mit großer Terrasse. Linzer Künstler und Künstlerinnen füllen dieses räumliche Angebot mit Leben und machen regelmäßig Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Workshops, uvm.
www.dh5.space

 

 

 

Fatal error: Call to undefined function get_field() in /home/.sites/95/site29/web/nextcomic/wp-content/themes/wp_acoustic5-v2.1.1/single-ai1ec_event.php on line 30